Bildbeschreibung

Ägypten- und Orientspezialist


Sri Lanka 3

Bildbeschreibung

2 Wochen Große Sri Lanka Rundreise - Weltkulturerbe

 

Reiseablauf:


1. Tag:  Anreise und Colombo

Die meisten Flüge nach Sri Lanka gehen nachmittags oder abends. Man fliegt

ca. 12 Stunden mit einer Zeitverschiebung von ca. 4,5 Stunden, so dass Sie erst am nächsten Morgen ankommen.

Die Flüge sind bei dieser Reise nicht inbegriffen, aber wir können sie gerne für Sie

zu buchen.

 

Am Spätnachmittag Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Colombo mit Besichtigung der lebhaften Märkte, Kirchen und andere Monumenten.

Übernachtung mit Frühstück in Colombo.

 

2. Tag: Pinnawala -  Yapahuwa - Anuradhapura

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Anuradhapura. Unterwegs besichtigen Sie das berühmte Pinnawala Elefanten Waisenhaus. 

Sie werden dort die Tiere, die zur Pflege untergebracht sind, beim Baden und während der Fütterung beobachten.

 

Danach fahren Sie zur Felsenfestung Yapahuwa.  Die Felsenfestung Yapahuwa ist ein ca. 100 m hoher Felsmassiv von einem Wall und einem Burggraben umgeben. Nur der Treppenaufgang der ehemaligen Festung blieb bis heute erhalten. Für den Aufstieg benötigen Sie festes Schuhwerk. Von dem Höhepunkt der Festung aus, hat man einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.

Übernachtung mit Frühstück in Anuradhapura.

 

3. Tag: Dambulla – Sigiriya

Sie besichtigen heute die berühmten Höhlentempel von Dambulla. Die ca. 80 Tempel beherbergen 153 Buddha-Statuen und sind reich an wunderschönen Felsmalereien und Fresken.

Anschließend machen Sie einen Ausflug zur Felsenfestung von Sigiriya. Aufstieg (festes Schuhwerk erforderlich) und Besichtigung des  berühmten Löwenfelsen. Auf dem Gipfel des massiven, 200 m hohen Monolithen befinden sich die Ruinen des sagenhaften Palastes und die Felsenfresken der „Wolkenmädchen". Diese gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

Sie werden mit einer beeindruckenden Panorama- Aussicht belohnt.

Übernachtung mit Frühstück in Sigiriya.

  

4. Tag: Polonnaruwa -  Kandy

Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Ruinen der ehemaligen Königsstadt Polonnaruwa. Sie sind ein wahres Highlight auf jeder Reise zu den historischen Stätten Sri Lankas. (UNESCO Weltkulturerbe). Die vielen Überreste der ehemaligen Garten-, Palast- und Tempelanlagen bezeugen dies.

Auf Ihrer Weiterfahrt besuchen Sie einen Gewürzgarten und eine Batikfabrik und erreichen danach Kandy.

Übernachtung und Frühstück in Kandy.

 

5. Tag: Kandy

Stadtbesichtigung von Kandy. Sie sehen den Botanischen Garten von Peradeniya. Er gilt als einer der schönsten Botanischen Gärten Asiens 

und ist ein wahres Highlight für alle Naturliebhaber. Berühmt ist er für seine prächtige Orchideensammlung und beheimatet über 4000 Pflanzen aus allen tropischen Teilen der Erde. Zum Abschluss besuchen Sie noch das Edelstein Museum.

 

Am Abend besuchen Sie  eine traditionellen Tanz- und Kulturshow und die Zeremonie am heiligen Zahntempel. Auf dem Platz, wo der Zahn ausgestellt wird, ist es unglaublich voll, .Stellen Sie sich in die Reihe der Pilger und laufen Sie langsam an dem heiligen Schrein mit Buddhas 

Zahn vorbei.  Es wird sehr geschätzt, wenn Sie weiße Kleidung tragen. 

Übernachtung mit Frühstück in Kandy.

 

6. Tag: Dalhouise

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dalhouise, am Fuße des Berges Adam’s Peak.

Übernachtung in Dalhousie.

 

7. Tag: Adam’s Peak – Nuwara Eliya

Um ca. 2 Uhr nachts werden Sie einen Aufstieg zum heiligen Berg unternehmen.

Eine Steintreppe mit 4.500 Stufen führt den Berg hinauf.
Diese Treppe für den Aufstieg zu dem heiligen Berg wird bei Dunkelheit beleuchtet.

Die notwendige Verpflegung für den Aufstieg kann man an der Wegstrecke des Berges kaufen.

Der heilige Adam's Peak ist eine Pilgerstätte für Buddhisten, Hindus, Christen und Moslems und ist der bekannteste  und höchste Berg Sri Lankas.
Auf dem Berg befindet sich ein Kloster mit dem 150 cm langen und 70 cm breiten Abdruck. Dieser Abdruck soll ein Fußabdruck von Buddha, 

von Shiva oder von Adam sein, je nach Glaubensrichtung. Schon die Ureinwohner von Sri Lanka verehrten den heiligen Berg.

Von dem Ort Dalhousie aus dauert der Aufstieg etwa 3,5 Stunden.

Auf dem Gipfel steht ein bewohntes Kloster, in dem sich ein 150 cm langer Fußabdruck befindet, der von Buddisten als der Fußabdruck des Buddah verehrt wird. Hindus sehen den Fußabdruck als den von Shiva an. Muslime sehen darin den Fußabdruck von Adam und Christen 

den des Apostel Thomas.

Rückkehr zu einem Frühstück und danach Fahrt nach Nuwara Eliya.

 

8. Tag: Horton Nationalpark - Belihuloya

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Horton Plains Nationalpark und

Die bekannteste Attraktion des Parks ist World's End, ein Steilabhang von über 1050 m, der bei klarer Sicht einen Ausblick bis zum Meer im Süden ermöglicht. Die zweite Attraktion sind die Bakers Falls Wasserfälle.

Übernachtung und Frühstück in Belihuloya.

 

9. Tag: Sinharaja Rainforest - Weddagala

Der Sinharaja Rainforest wurde zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt. Er beheimatet eine Vielfalt an Pflanzen und Tieren wie Vögel und Schmetterlingen, aber auch der indische Elefant und der Leopard leben in diesem tropischen Regenwald.

Übernachtung und Frühstück in Weddagala/Sinharaja.

 

10. Tag: Bentota – Entspannung im Badehotel.

Über Matugama fahren Sie an die Südwestküste nach Bentota.

Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Meer, spazieren Sie am schönen Strand oder gönnen Sie sich eine entspannende Ayurveda-Massage (optional).

Übernachtung und Frühstück in Bentota.

 

11. Tag: Galle

Tagesausflug nach Galle. Sie besuchen die Festung Galle, die ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Sie ist die größte erhaltene Festung, die asiatische und europäische Architektur verbindet.

Übernachtung und Frühstück in Bentota.

 

12. Tag: Colombo

Stadtrundfahrt in Colombo und weiterfahrt nach Negombo.

Übernachtung und Frühstück in Negombo.

 

13. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Badeverlängerung. 


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.


 

Gerne können wir Ihnen eine Verlängerung im Badehotel Ihrer Wahl in Sri Lanka oder Flug und Hotel auf den Malediven anbieten. (Flug ca. 1 h)

 

Je nachdem, wann Ihr Rückflug geht, werden Sie von Ihrem Fahrer zum Flughafen gebracht. Wenn Sie einen frühen Flug bekommen, dann landen Sie noch am selben Tag in Deutschland.  

Wenn Sie erst am Nachmittag abfliegen, landen Sie einen Tag später in Deutschland.

 

Hinweis zum Ende der Tour: Alle Passagiere müssen 3 Stunden vor der Abreise im Flughafen sein.


 

Leistungen:

Mittelklasse- Hotels (Landeskategorie)

1 Nacht in Colombo 3* Hotel / ÜF

1 Nacht in Anuradhapura 3* Hotel Galway Miridiya Lodge o.ä. / ÜF

1 Nacht in Sigiriya 3* Hotel Sigiriya o. ä. / ÜF

2 Nächte in Kandy 3* Hotel Topaz oder Thilanka (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Dalhousie Punsisi Guest House o. ä. / ÜF

1 Nacht in Nuwara Eliya 3* Hotel Galway Forest Lodge oder Ashley Resort (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Belihuloya Water Garden oder Rest House o. ä. / ÜF

1 Nacht in Weddagala/Sinharaja 3* Hotel Martin’s Guest House o. ä. / ÜF

2 Nächte in Bentota 3* Hotel Marina Hotel oder Taprospa Footprint (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Negembo 3* Hotel Goldi Sands oder Catamaran Beach (o.ä.) / ÜF



Deluxe Hotels (Landeskategorie)

1 Nacht in Colombo 4* Hotel / ÜF

1 Nacht in Anuradhapura 4* Hotel Palm Garden Village o.ä. / ÜF

1 Nacht in Sigiriya 4* Hotel Sigiriya Village o. ä. / ÜF

2 Nächte in Kandy 4* Hotel Mahaweli Beach oder Amaya Hills (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Dalhousie Punsisi Guest House o. ä. / ÜF

1 Nacht in Nuwara Eliya 4* Hotel Heritance Tea Factory oder Grand Hotel (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Belihuloya Water Garden oder Rest House o. ä. / ÜF

1 Nacht in Weddagala/Sinharaja 4* Hotel Blue Magpie o. ä. / ÜF

2 Nächte in Bentota 4* Hotel Taj Exotica oder Bentota Beach (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Negembo 4* Hotel The Beach (o.ä.) / ÜF

  

Alle Transfers, Eintrittsgelder und deutsch- bzw. englischsprachiger Führer. 

(Keine Betreuung am 10. Tag)

 


Gerne buchen wir für Sie Flüge zu den tagesaktuellen Preisen z. B. mit SriLankan Airlines, Emirates, 

Qatar Airways oder Oman Air ab 700,- € Economy-Class



Ausführlichere Beschreibungen und Details zu den Schiffen und Hotels finden Sie hier:

Übersicht Hotels und Schiffe



Preise p.P. in Euro:
Saison A

01.11. - 15.12.18

01.05. - 15.07.18


Mittelklasse Hotels:  

4 - 6 Personen    1.070,-

2 Personen         1.189,-

EZZ:                       385,- 

Aufpreis HP:           256,-

 

Deluxe Hotels:  

4 - 6 Personen    1.390,-

2 Personen         1.499,-

EZZ:                      609,- 

Aufpreis HP:          320,-

 

Preisänderungen vorbehalten

Saison B

01.09. - 31.10.18

21.01. - 30.04.18


Mittelklasse Hotels:  

4 - 6 Personen    1.110,-

2 Personen         1.229,-

EZZ:                       420,- 

Aufpreis HP:           256,-

 

Deluxe Hotels:  

4 - 6 Personen    1.489,-

2 Personen         1.600,-

EZZ:                      705,- 

Aufpreis HP:          320,-

 

Preisänderungen vorbehalten

Saison C

16.07. - 31.08.18

16.12.18 - 20.01.19


Mittelklasse Hotels:  

4 - 6 Personen    1.225,-

2 Personen         1.345,-

EZZ:                       465,- 

Aufpreis HP:           256,-

 

Deluxe Hotels:  

4 - 6 Personen    2.169,-

2 Personen         2.279,-

EZZ:                   1.349,- 

Aufpreis HP:          320,-

 

Preisänderungen vorbehalten

Zusatzleistung:

Aufpreis für deutschsprechenden Führer vom 2.- 12. Tag          60,- € pro Person

(Keine Betreuung am 10. Tag)



Nicht im Reisepreis enthalten:

* Internationale Flüge (z.B. mit Sri Lanka , Emirates,…) bieten wir Ihnen individuell an. 

* zusätzliche Mahlzeiten und Getränke

* Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Kofferträger

* Persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen

* Benötigte Impfungen 

* Visum für Sri Lanka ca. 25,- €