Bildbeschreibung

Ägypten- und Orientspezialist


Sri Lanka 2

Bildbeschreibung

13 Tage Erlebnis-Rundreise Sri Lanka

 

Reiseablauf:


1. Tag:  Anreise und Colombo

Die meisten Flüge nach Sri Lanka gehen nachmittags oder abends. Man fliegt

ca. 12 Stunden mit einer Zeitverschiebung von ca. 4,5 Stunden, so dass Sie erst am nächsten Morgen ankommen.

Die Flüge sind bei dieser Reise nicht inbegriffen, aber wir können sie gerne für Sie

zu buchen.

 

Am Spätnachmittag Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Colombo mit Besichtigung der lebhaften Märkte, Kirchen und andere Monumenten.

Übernachtung mit Frühstück in Colombo.

  

2. Tag: Pinnawala -  Yapahuwa - Anuradhapura

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Anuradhapura. Unterwegs besichtigen Sie das berühmte Pinnawala Elefanten Waisenhaus. 

Sie werden dort die Tiere, die zur Pflege untergebracht sind, beim Baden und während der Fütterung beobachten.

 

Danach fahren Sie zur Felsenfestung Yapahuwa.  Die Felsenfestung Yapahuwa ist ein ca. 100 m hoher Felsmassiv von einem Wall und einem Burggraben umgeben. Nur der Treppenaufgang der ehemaligen Festung blieb bis heute erhalten. Für den Aufstieg benötigen Sie festes Schuhwerk. Von dem Höhepunkt der Festung aus, hat man einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.

Übernachtung mit Frühstück in Anuradhapura.

 

 

3. Tag: Anuradhapura - Mihintale

In Anuradhapura machen Sie eine Besichtigungstour durch die älteste Königsstadt Sri Lankas, mit den Ruinen der ehemaligen Paläste. 

Hier wächst auch ein Ableger des Sri Maha Bodhi Baumes, unter dem Buddha erleuchtet wurde.

 

Am Nachmittag besuchen Sie Minhintale, der Ursprungsort des Buddhismus in Sri Lanka. Hier sollen die ersten Buddhisten angekommen sein. 

Sie sehen eine der ältesten buddhistischen Anlage und bedeutendsten Pilgerstätte des Landes. Viele Stufen führen hinauf auf die Spitze des Tempelberges, der einen wunderschönen Rundblick auf die Umgebung bietet.

Erleben Sie hier bei gutem Wetter einen Sonnenuntergang, der noch lange in Ihrer Erinnerung bleiben wird.

Übernachtung mit Frühstück in Anuradhapura.

 

4. Tag: Polonnaruwa -  Sigiriya

Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Ruinen der ehemaligen Königsstadt Polonnaruwa. Sie sind ein wahres Highlight auf jeder Reise zu den historischen Stätten Sri Lankas. (UNESCO Weltkulturerbe). Die vielen Überreste der ehemaligen Garten-, Palast- und Tempelanlagen bezeugen dies. Weiterfahrt nach Sigiriya.

Übernachtung und Frühstück in Sigiriya oder Giritale.

 

5. Tag: Sigiriya – Dambulla - Kandy

Heute machen Sie einen Ausflug zur Felsenfestung von Sigiriya. Aufstieg (festes Schuhwerk erforderlich) und Besichtigung des  berühmten Löwenfelsen. Auf dem Gipfel des massiven, 200 m hohen Monolithen befinden sich die Ruinen des sagenhaften Palastes und die 

Felsenfresken der „Wolkenmädchen". Diese gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

Sie werden mit einer beeindruckenden Panorama- Aussicht belohnt.

 

Danach besichtigen Sie die berühmten Höhlentempel von Dambulla. Die ca. 80 Tempel beherbergen 153 Buddha-Statuen und sind reich an wunderschönen Felsmalereien und Fresken.

Auf Ihrer Weiterfahrt besuchen Sie einen Gewürzgarten und eine Batikfabrik und erreichen danach Kandy.

Übernachtung und Frühstück in Kandy.

 

6. Tag: Kandy

Stadtbesichtigung von Kandy. Sie sehen den Botanischen Garten von Peradeniya. Er gilt als einer der schönsten Botanischen Gärten Asiens 

und ist ein wahres Highlight für alle Naturliebhaber. Berühmt ist er für seine prächtige Orchideensammlung und beheimatet über 4000 Pflanzen aus allen tropischen Teilen der Erde. Zum Abschluss besuchen Sie noch das Edelstein Museum.

 

Am Abend besuchen Sie  eine traditionellen Tanz- und Kulturshow und die Zeremonie am heiligen Zahntempel. Auf dem Platz, wo der Zahn ausgestellt wird, ist es unglaublich voll, .Stellen Sie sich in die Reihe der Pilger und laufen Sie langsam an dem heiligen Schrein mit Buddhas 

Zahn vorbei.  Es wird sehr geschätzt, wenn Sie weiße Kleidung tragen. 

Übernachtung mit Frühstück in Kandy.

 

7. Tag: Nuwara Eliya

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter ins zentrale Hochland Sri Lankas, nach Nuwara Eliya, die höchstgelegene Stadt Sri Lankas. 

Die Stadt war während der Kolonialzeit ein berühmter Luftkurort und wird auch noch heute wegen der vielen erhaltenen Kolonialgebäude oft 

als „Little England“ bezeichnet. Auf dem Weg nach Nuwara Eliya halten ist bei einer Teefabrik, wo Sie bei einer  Besichtigung erfahren, 

wie und wo Sri Lankas bester Tee wächst und produziert wird. Anschließend haben Sie Zeit für ein Mittagessen – und zwar mit Blick auf einen idyllischen Hochland-Wasserfall.

Der Nachmittag in Nuwara Eliya steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sie können sich zum Beispiel bei einer Ayurveda-Behandlung entspannen, den berühmten Victoria-Park besuchen oder während einer Shoppingtour das eine oder andere Souvenir erwerben. Ihr Fahrer gibt Ihnen gerne wertvolle Tipps.

Übernachtung und Frühstück in Nuwara Eliya.


8. Tag: Buduruwagala – Nationalpark - Kataragama

Heute fahren Sie nach Kataragama und besichtigen unterwegs die Felsenbuddhas von Buduruwagala.

Weiterfahrt zum Nationalpark Uda Walawe, bekannt für seine herausragende landschaftliche Schönheit und dem Reichtum an Tier-und Vogelarten. Dort können Sie eine Jeep Safari unternehmen um Elefanten und mit etwas Glück Leoparden zu beobachten. Auf jeden Fall 

ist es ein Paradies für Vogelliebhaber.

Übernachtung und Frühstück in Kataragama.

 

9. Tag: Kataragama

Am frühen Morgen besichtigen Sie den Tempel von Gott Skanda.

Kataragama ist der Name der Buddhisten für den hinduistischen Gott Skanda.

Nachmittag zur freien Verfügung.

Übernachtung und Frühstück in Kataragama.

 

10. Tag: Bentota

Sie fahren heute über Hatton nach Bentota. Unterwegs sehen Sie die Devon Wasserfälle und machen einen Stopp bei dem Schauplatz, 

wo die Filmausschnitte für „Die Brücke am Kwai" gedreht wurden.

Übernachtung und Frühstück in Bentota.

 

11./12. Tag: Bentota - Entspannung am Meer

Ihr Strandhotel bietet ideale Voraussetzungen für zwei erholsame Tage.

Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Meer, spazieren Sie am schönen Strand oder gönnen Sie sich eine entspannende Ayurveda-Massage (optional). Übernachtung und Frühstück in Bentota.

 

13. Tag: Abreise oder Verlängerung

Transfer zum Flughafen oder wahlweise Badeverlängerung im Hotel Ihrer Wahl.


Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten, z.B. wegen Witterung, Renovierungsarbeiten und ähnlichen nicht vorhersehbaren Ereignissen.


Gerne können wir Ihnen eine Verlängerung im Badehotel Ihrer Wahl in Sri Lanka oder Flug und Hotel auf den Malediven anbieten. 

(Flug ca. 1 h)

 

Je nachdem, wann Ihr Rückflug geht, werden Sie von Ihrem Fahrer zum Flughafen gebracht. 

Wenn Sie einen frühen Flug bekommen, dann landen Sie noch am selben Tag in Deutschland.  

Wenn Sie erst am Nachmittag abfliegen, landen Sie einen Tag später in Deutschland.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie bis spätestens um 12 Uhr ausgecheckt haben. Das Gepäck können Sie bei der Rezeption lassen. 

Gegen Aufpreis können Sie das Zimmer bis zur Abreise behalten. 

Bitte regeln Sie das über uns um sicher zu gehen, dass das Zimmer verfügbar ist. 

 

Hinweis zum Ende der Tour: Alle Passagiere müssen 3 Stunden vor der Abreise im Flughafen sein.

 


 


Leistungen:

Mittelklasse- Hotels (Landeskategorie)

1 Nacht in Colombo 3* Hotel / ÜF

2 Nächte in Anuradhapura 3* Hotel Galqay Miridiya Lodge o.ä. / ÜF

1 Nacht in Giritale 3* Hotel Giritale oder Royal Lotus o.ä. / ÜF

2 Nächte in Kandy 3* Hotel Topaz oder Thilanka (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Nuwara Eliya 3* Hotel Galway Forest Lodge oder Ashley Resort (o. ä.) / ÜF

2 Nächte in Kataragama 3* Hotel / ÜF

3 Nächte in Bentota 3* Hotel Marina Hotel oder Taprospa Footprint (o. ä.) / ÜF



Deluxe Hotels (Landeskategorie)

1 Nacht in Colombo 4* Hotel / ÜF

2 Nächte in Anuradhapura 4* Hotel Palm Garden Village o.ä. / ÜF

1 Nacht in Giritale 4* Hotel Deer Park o.ä. / ÜF

2 Nächte in Kandy 4* Hotel Mahaweli Beach oder Amaya Hills (o. ä.) / ÜF

1 Nacht in Nuwara Eliya 4* Hotel Heritance Tea Factory oder Grand Hotel (o. ä.) / ÜF

2 Nächte in Kataragama 4* Hotel / ÜF

3 Nächte in Bentota 4* Hotel Taj Exotica oder Bentota Beach (o. ä.) / ÜF

 


Alle Transfers, Eintrittsgelder und deutsch- bzw. englischsprachiger Führer. 

(Keine Betreuung vom 11. - 12. Tag)



Gerne buchen wir für Sie Flüge zu den tagesaktuellen Preisen z. B. mit SriLankan Airlines, Emirates, 

Qatar Airways oder Oman Air ab 700,- € Economy-Class



Ausführlichere Beschreibungen und Details zu den Schiffen und Hotels finden Sie hier:

Übersicht Hotels und Schiffe



Preise p.P. in Euro:
Saison A


01.11. - 15.12.18

01.05. - 15.07.18


Mittelklasse Hotels:  

4 - 6 Personen    1.185,-

2 Personen         1.299,-

EZZ:                       405,- 

Aufpreis HP:           256,-

 

Deluxe Hotels:  

4 - 6 Personen    1.589,-

2 Personen         1.710,-

EZZ:                      719,- 

Aufpreis HP:          320,-

 

Preisänderungen vorbehalten

Saison B


01.09. - 31.10.18

21.01. - 30.04.18


Mittelklasse Hotels:  

4 - 6 Personen   1.199,-

2 Personen        1.325,-

EZZ:                     429,- 

Aufpreis HP:         256,-

 

Deluxe Hotels:  

4 - 6 Personen    1.699,-

2 Personen         1.819,-

EZZ:                       835,- 

Aufpreis HP:           320,-

 

 

Saison C


16.07. - 31.08.18

16.12.18 - 20.01.19

 

Mittelklasse Hotels:  

4 - 6 Personen    1.295,-

2 Personen         1.410,-

EZZ:                      480,- 

Aufpreis HP:          256,-

 

Deluxe Hotels:  

4 - 6 Personen    2.289,-

2 Personen         2.409,-

EZZ:                    1.389,- 

Aufpreis HP:           320,-

 


Zusatzleistung:

Aufpreis für deutschsprechenden Führer vom 2.- 10. Tag          60,- € pro Person

(Keine Betreuung vom 11. - 12. Tag)



Nicht im Reisepreis enthalten:

* Internationale Flüge (z.B. mit Sri Lanka , Emirates,  …) bieten wir Ihnen individuell an. 

* zusätzliche Mahlzeiten und Getränke

* Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Kofferträger

* Persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen

* Benötigte Impfungen 

* Visum für Sri Lanka ca. 25,- €